BÄM Festival
BÄM Festival

BÄM Festival

BÄM Festival 2020/2021

Hey BÄMer*innen, leider können wir dieses Jahr das BÄM-Festival nicht stattfinden lassen. Uns fällt es echt schwer das Festival abzusagen, aber wir haben alles gegeben es irgendwie möglich zu machen. Wir würden uns trotzdem freuen, wenn ihr euren #baem2k20 Moment postet und uns mit hineinnehmt in euer Silvester. Frohes Neues! Euer Leitungskreis

Unsere Vision

Wir wollen Teenagern die Möglichkeit geben Gott zu begegnen, zu erleben und zu feiern.

Wir wollen, dass Teenager ihr Leben aus Gottes Perspektive sehen und dadurch verändert, befreit und hingegeben leben.

Wir wollen, dass Teenager in Höhen und Tiefen ihres Alltags für und mit Gott leben und durch Ihn ihr Umfeld tiefgehend prägen.

Unser Style

Wir sind davon überzeugt, dass Gott zeitgemäß und zeitlos ist.
Das wollen wir durch die Gestaltung des Festivals ausdrücken

Wir sind davon überzeugt, dass sich Gott für die Menschen hingegeben hat.
Wir wollen diesem Beispiel folgen und durch die Art unserer Mitarbeit ausdrücken

Wir sind davon überzeugt, dass Gott Menschen begeistert.
Deshalb wollen wir unsere Begeisterung mit Teenagern teilen und dazu beitragen, dass Gott in ihnen Begeisterung entfacht.

Wir sind davon überzeugt, dass Gott jedem Menschen in Liebe und Wertschätzung begegnet.
Darum wollen wir durch unser Verhalten als Mitarbeiter und Teilnehmer eine davon geprägte Atmosphäre in allen Bereichen schaffen.

Wir sind davon überzeugt, dass Gott uns Orientierung bietet.
Deshalb wollen wir einen Rahmen schaffen, in dem auch Fragen und Zweifel Platz haben.

Wir sind davon überzeugt, dass Gott Menschen befähigt.
Deshalb wollen wir unterschiedliche Möglichkeiten schaffen diese Fähigkeiten zu entdecken und einzubringen.

Wir sind davon überzeugt, dass Gott durch seine Gemeinde vor Ort wirkt.
Deshalb sind wir vorwiegend auf Gruppen ausgerichtet und wollen, dass sie für Gemeinde begeistert werden.

Out of the box

Du sitzt in der Mainhall. Da, wo alle Sessions stattfinden. Es geht los und BÄM…so hast du das noch nie erlebt. So sind Christen?! Es geht weiter. Du hörst Musik, eine Predigt und viele gute Inputs und BÄM…du merkst, dass das echt was mit dir zu tun hat. So geht beten?! Du triffst dich mit deinen Leuten, neuen Freunden und alten Bekannten und BÄM…das macht mega Spaß! Die können auch Party?! Du sportest, zockst, chillst, spielst und quatschst mit so vielen unterschiedlichen Leuten und BÄM…das hättest du nirgendwo anders erlebt. So kann Silvester sein?!

Mach dich mit uns auf den Weg und erlebe das BÄM-Festival 2020.
Dieses mal out of the box… BÄM - Da geht noch was!
Du bist noch mehr! Gott ist noch anders!

Bist du dabei?

Prediger*innen

TBA

TBA

TBA

TBA

TBA

TBA

TBA

TBA

FAQ

Findet das BÄM trotz Corona überhaupt statt?

Leider können wir noch nicht sicher sagen, ob wir das BÄM-Festival stattfinden lassen können, aber du erfährst hier mehr, sobald wir was wissen.

Wie kann ich mich Anmelden?

Dieses Jahr ganz einfach! Klicke auf anmelden, drucke die Anmeldung aus und schicke sie unterschrieben an´s GJW. Dann nur noch das Geld überweisen. Sobald das Geld da ist, bekommst Du eine Bestätigung zu gemailt mit allen wichtigen Infos. Erst mit Eingang Deiner Überweisung bist Du auch richtig angemeldet!

Die Anmeldung startet am 1. September 2020. Also halte dich bereit!

Was kostet das BÄM?

Der Preis wird noch bekanntgegeben

Wo findet das BÄM statt?

Das BÄM Festival findet in der MCS Bochum statt.
Wenn du mit dem Auto anreist, kannst du folgende Adresse nutzen:

Matthias-Claudius-Schulen
Weitmarer Str. 115A
44795, Bochum

Wo schlafe ich und gibt es da auch duschen?

Die Teilnehmer*innen sind zusammen mit ihrer Kleingruppe in den Klassenräumen der Schule untergebracht. Den Raum teilen sie sich mit min. einer weiteren Kleingruppe. Mitarbeiter*innen sind entsprechend ihres Arbeitsbereichs untergebracht. Überall gilt: Jungs und Mädels schlafen getrennt und auf unterschiedlichen Etagen. Es gibt bei jeder der drei Turnhallen Duschmöglichkeiten, getrennt nach Geschlecht, sowie Teilnehmer*innen und Mitarbeiter*innen.

Ich kann nicht die ganze Zeit beim BÄM bleiben. Darf ich auch kürzer kommen?

Uns ist wichtig, dass Du und Deine Kleingruppe möglichst viel vom BÄM mitkriegen. Darum wollen wir es vermeiden, dass jemand erst 1 Tag später kommt oder 1 Tag früher fährt

Böllern und Feiern an Silvester

Wir wollen den Jahreswechsel feiern und zum BÄM gehört eine abgefahrene Silvesterparty. Dabei wird es auch ein Feuerwerk geben. Eigene Silvesterböller darfst Du aber aus Sicherheitsgründen nicht mitbringen. Sie sind auf dem BÄM für Teilnehmer*innen und Mitarbeiter*innen verboten.

Mit wem komme ich in eine Kleingruppe?

In Deiner Kleingruppe bist Du mit ca. 6-8 Jugendlichen deines Alters zusammen. Wenn Du mit bestimmten Leuten zusammen in eine Kleingruppe willst, kannst Du das auf der Anmeldung vermerken. Beim BÄM gibt es Mädels und Jungs-Kleingruppen.

Was mache ich mit meinen Kindern während des BÄM?

Bring sie einfach mit! Beim BÄM hat während der Hauptveranstaltungen das BÄM-Kids genau für alle deine Kids zwischen 1 und 6 Jahren geöffnet. Hier freuen sich unsere Mitarbeiter*innen schon voll auf die Kids und haben einiges geplant. Wenn Du Kids mitbringen willst, dann gib das bitte auf Deiner Anmeldung mit an. Und wenn Deine Kids älter sind, dann schreib uns einfach eine Mail.

Wie und wo kann ich beim BÄM mitarbeiten?

Beim BÄM haben wir einige interessante Aufgaben die gemeistert werden müssen. Wenn du mitarbeiten möchtest, informiere dich im Mitarbeiter*innen-Bereich über die verfügbaren Bereiche.
Mitarbeiter*innen-Bereich

Frag uns

Hast du trotzdem noch Fragen oder möchtest uns Feedback geben? Dann schreib uns einfach und unser Team antwortet dir, sobald es Zeit hat.